Wir haben wieder für Sie geöffnet!

Spionage-Themen 25.08.2020

Mehr als nur James Bond – Sean Connery wird 90

Als 1962 der erste 007-Film James Bond jagt Dr. No über die Kinoleinwände flimmerte, war kaum absehbar, dass damit eine mehrere Jahrzehnte andauernde Erfolgsstory folgen sollte – sowohl für das Format der 007-Reihe als auch für den unbekannten Hauptdarsteller. Für den Schotten Sean Connery begann der Aufstieg zu einem Weltstar der Filmbranche. Auch wenn zahlreiche

[...]
Spionage-Themen 26.06.2020

Neue Spionage-Serien 2020

Der lang erwartete 25ste James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ (Originaltitel: „No Time to Die“), der wohl im September dieses Jahres in die kinos kommt, ist nicht die einzige Neuveröffentlichung, auf die sich Spionagefans freuen können. Auch die Serienwelt setzt sich 2020 in mehreren neuen Formaten mit dem Thema Spionage auseinander. Damit für jeden etwas dabei

[...]
Museum 17.12.2019

Top Secret! Die besten Spionagefilme auf dem Babylon-Filmfestival

Schon seit den frühesten Filmproduktionen agieren auch Agenten und Geheimdienste auf den Leinwänden der Kinos. Der Spionagefilm ist ein Genre, das mit den Jahrzehnten eine Vielzahl an unsterblichen Helden hervorgebracht hat – ein Ende des Trends ist nicht abzusehen. In Kooperation mit dem Deutschen Spionagemuseum zeigt das Babylon-Kino in Berlin-Mitte auf seinem Filmfestival „Top Secret“

[...]
Museum 17.10.2019

Rückblick: Schatten der Toten. Buchvorstellung mit Krimi-Bestseller-Autorin Elisabeth Herrmann

Der Krimi(nalroman) hat in Deutschland eine ungleich größere Tradition als der Spionageroman. Die Briten haben James Bond und den Spion der aus der Kälte kam, Deutschland hat den Tatort. Das anrüchige Metier der Spionage war lange Zeit verpönt und zur Abendunterhaltung ungeeignet. Die ehemalige Journalistin und Krimi-Bestseller-Autorin Elisabeth Herrmann hat nun ihren neuesten Roman vorgelegt,

[...]
Spionage-Themen 21.08.2019

Filmtipp: Diane Kruger als Mossad-Spionin in „Die Agentin“

Die ehemalige Mossad-Agentin Rachel meldet sich ein Jahr nach ihrem letzten Kontakt bei ihrem Agentenführer. Kurz danach verschwindet sie auf der Beerdigung ihres Vaters in London. Ihr Verbindungsführer Thomas macht sich Sorgen – um seine Agentin, seinen Ruf, seine Operationen und um die Sicherheit Israels. Er hatte Rachel Stück für Stück zur Top-Agentin aufgebaut und

[...]
Spionage-Themen 03.11.2017

Spionagefilme „Made in Berlin“ – von damals bis heute (Teil 2)

Im zweiten Teil des Übersicht über Spionagefilme, die in Berlin entstanden sind, widmen wir uns den Produktionen nach der deutschen Wiedervereinigung. Die früheren Produktionen finden Sie im ersten Teil. Die Bourne Verschwörung (2004) Originaltitel: The Bourne Supremacy Die Bourne-Reihe gehört zu den erfolgreichsten Agentenverfilmungen der letzten Jahre. Im zweiten Teil gelangt Jason Bourne auf der

[...]