Geschlossen bis auf weiteres

Spionage-Themen 25.03.2021

Geschichte der Kryptologie 1: Altertum

Kryptologie ist die Wissenschaft vom Verschlüsseln und Entschlüsseln von Informationen. Die erste Phase der Kryptologie reicht vom Altertum bis an den Anfang des 20. Jahrhunderts. In dieser Zeit wurden die Codes von Hand generiert. Im ersten Teil dieser Serie werfen wir einen Blick auf die Verschlüsselungstechniken im Altertum.

[...]
Spionage-Themen 25.02.2021

The Spy‘s Gambit – Schach und Spionage

Manchen Themen geht es wie dem Wein – mit dem Alter werden sie immer besser. Das bezieht sich nicht nur auf die Spionage als einem der ältesten Gewerbe der Welt. Auch das Schachspiel erlebt derzeit einen Boom wie selten in seiner jahrhundertelangen Geschichte. Beide Themen haben mehr miteinander gemein, als es auf den ersten Blick erscheint.

[...]
Spionage-Themen 21.01.2021

Zufallsfund in der Ostsee – Taucher entdecken sechs Enigma-Chiffriermaschinen

Funde der legendären Chiffriermaschine Enigma sind selten und stoßen regelmäßig auf erhebliches mediales Interesse. Daher war die Überraschung umso größer, als nun bekannt wurde, dass ein Taucher in der Ostsee gleich sechs weitere Enigma-Maschinen gefunden hat.

[...]
Museum 02.10.2020

Deutsches Spionagemuseum zu Gast bei Kinder-Quizshow „1, 2 oder 3“

Seit 1977 gehört die ZDF-Sendung „1,2 oder 3“ für jedes Kind zum Aufwachsen dazu. Über 1000 Ausgaben dieses Formates wurden bereits produziert – und dennoch wirkt das Konzept alles andere als altbacken. Immer noch träumen etliche Kinder davon, einmal als Kamerakind aktiv bei der Produktion mitzumischen oder aber als Teammitglied durch den Sprung auf das

[...]
Museum 14.12.2018

Rückblick: Geheime Nachrichten im Kalten Krieg

Verdeckte Kommunikation und Verschlüsselungsverfahren gehörten schon immer zum Einmaleins der Geheimdienstarbeit. Mit den modernen Kommunikationstechniken des 20. Jahrhunderts hat die Bedeutung, Nachrichten verschlüsselt zu übermitteln, sogar noch zugenommen. Viele der raffinierten Verfahren, die Geheimdienste im Kalten Krieg entwickelten, um Informationen von Agenten in anderen Ländern zu empfangen und Instruktionen zu senden, erscheinen bis heute rätselhaft.

[...]
Spionage-Themen 21.02.2018

Spanischer Geheimdienst entschlüsselt historischen Code

Manche Codierungen wie die der berühmten Enigma wurden schnell geknackt, an anderen beißen sich Experten jahre- oder sogar jahrhundertlang die Zähne aus. Umso spannender ist es dann, wenn ein uraltes Rätsel gelüftet wird und sein Geheimnis preisgibt. Schon immer sitzen bei Nachrichtendiensten fähige Kryptografie-Experten, die sich intensiv mit dem Ver- und Entschlüsseln codierter Nachrichten beschäftigen.

[...]