Geschlossen bis auf weiteres

Spionage-Themen 14.01.2021

V-Mann-Informationen im Fall Amri unterschlagen – Verfassungsschutzchef von Mecklenburg-Vorpommern muss gehen

Die Aufarbeitung zu den Hintergründen des Fall Amri ist noch nicht abgeschlossen. Gestern wurde der Leiter des Verfassungsschutzes in Mecklenburg-Vorpommern, Reinhard Müller, aufgrund von Versäumnissen im Fall Amri in den einstweiligen Ruhestand versetzt.

[...]
Spionage-Themen 07.01.2021

SolarWinds-Cyberattacke: Spionageoperation von historischem Ausmaß

Seit Dezember 2020 kommen immer mehr Details zum großflächigen Cyberangriff gegen das amerikanische IT-Unternehmen SolarWinds ans Tageslicht. Mittlerweile ist klar, dass über ein manipuliertes Update der SolarWinds-Software Orion sowohl bei zahlreichen Großunternehmen als auch bei US-Behörden Spionagesoftware installiert wurde.

[...]
Museum 30.09.2020

Rückblick: 40 Jahre Oktoberfestattentat – Einzeltäter oder rechtes Terrornetzwerk?

Manche Ereignisse lassen einen nicht mehr los – so erging es dem Journalisten Ulrich Chaussy im Hinblick auf das Oktoberfestattentat im Jahr 1980 und die seiner Ansicht nach völlig unzureichenden Ermittlungsergebnisse. Versagen der Ermittler aufgedeckt Seine jahrelange detaillierte Spurensuche deckte ein zum Teil eklatantes Versagen der Ermittler und der juristischen Aufarbeitung auf. Die Erkenntnisse veröffentlichte

[...]
Museum 11.09.2020

Rückblick: Verschwörungstheorien – Gefahr für die Demokratie?

Gerade in der gegenwärtigen Krise scheint es so, als ob Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur haben: Bill Gates, 5G, Angela Merkel – eine Vielzahl an Gerüchten über Verschwörungen kursieren weltweit. Doch Verschwörungserzählungen sind kein neues, sondern ein sehr altes Phänomen. Wie entstehen diese Mythen? Warum glauben Menschen an sie? Wie groß ist die Gefahr, die von solchen Erzählungen

[...]
Spionage-Themen 23.07.2020

Überläufer oder Entführungsopfer? Am 23. Juli 1954 gibt BfV-Präsident Otto John seinen Übertritt in die DDR bekannt

In einer Hochphase des Kalten Krieges erschütterte ein Skandal die junge deutsche Republik, der für die Geheimdienst-Geschichte einzigartig ist: Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, des deutschen Inlandsgeheimdienstes, läuft in den Osten über. Es das einzige Mal, das ein oberster Geheimdienst-Leiter die Seiten wechselte.

[...]
Spionage-Themen 09.07.2020

Verfassungsschutzbericht 2019: Zahl extremistischer Straftaten steigt weiter an

Heute stellten Bundesinnenminister Horst Seehofer und Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2019 vor. Die Zahl der extremistischen Straftaten sowohl aus dem rechten wie auch aus dem linken Lager haben dem Bericht zufolge stark zugenommen und geben Anlass zur Sorge.

[...]