Täglich 10-20 Uhr geöffnet!

Spionage-Themen 13.06.2021

Ein Whistleblower verkürzt den Vietnam-Krieg – Vor 50 Jahren begann die Veröffentlichung der Pentagon-Papers

Zu den herausragenden Whistleblower-Enthüllungen gehört die Veröffentlichung der sogenannten Pentagon Papers. Sie veränderte die Wahrnehmung der US-Öffentlichkeit gegenüber dem Vietnamkrieg und trug so maßgeblich zum Ende des Krieges bei.

[...]
Spionage-Themen 01.05.2021

Spionageflug mit Folgen – Am 1. Mai 1960 wurde U-2-Pilot Francis Gary Powers abgeschossen

In einer Hochzeit des Kalten Kriegs war es der Abschuss eines US-Spionageflugzeugs über dem Gebiet der Sowjetunion, welcher monatelang die Schlagzeilen beherrschte. Das Finale des Spionagedramas fand in Berlin statt, als nach langen Verhandlungen der Pilot Francis Gary Powers auf der Glienicker Brücke bei einem Agentenaustausch freikam.

[...]
Spionage-Themen 13.04.2021

Geheimdienstliche Bewusstseinskontrolle – Im April 1953 begann das Projekt MKUltra

Es ist bis heute eines der spektakulärsten und skurrilsten Geheimdienst-Projekte überhaupt: Im Rahmen von MKUltra führte die CIA fast 20 Jahre lang tausende Menschenversuche durch. Wurde die CIA auf der Suche nach dem ultimativen Wahrheitsserum fündig und kann nun das Bewusstsein anderer Personen kontrollieren?

[...]
Spionage-Themen 01.04.2021

Gehlens Geheimdienst – Vor 65 Jahren wurde der BND gegründet

Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs kam es zur Auflösung der bis dahin bestehenden deutschen Geheimdienst-Strukturen. Auf Initiative des amerikanischen Militärs und schließlich unter Aufsicht der CIA entstand beim Neuaufbau auch der für die westdeutsche Auslandsaufklärung zuständige Bundesnachrichtendienst BND.

[...]
Museum 17.03.2021

Vorgeschmack zum Spionagethriller „Curveball“: ZDF-Interview im Deutschen Spionagemuseum

Bei der Berlinale 2020 hatte der Spionagethriller „Curveball – Wir machen die Wahrheit“ Weltpremiere, dieses Jahr kommt der Film in die Kinos. Es geht um einen internationalen Geheimdienstskandal, bei dem der BND einem zweifelhaften Informanten Glauben schenkte. Hauptdarsteller Sebastian Blomberg kam zum Interview für die ZDF-Sendung „Aspekte“ ins Deutsche Spionagemuseum.

[...]
Spionage-Themen 08.03.2021

Internationaler Frauentag 2021 – Frauen an der Spitze von Geheimdiensten

Geheimdienstarbeit gilt oft als Männerdomäne. Dabei spielten Agenteninnen schon immer eine Rolle im Spionagegeschäft. In den Führungspositionen der Geheimdienste allerdings suchte man Frauen lange vergebens. Aber in den letzten Jahren hat sich in dieser Hinsicht so manches getan.

[...]