Wir haben wieder für Sie geöffnet!

Spionage-Themen 09.07.2020

Verfassungsschutzbericht 2019: Zahl extremistischer Straftaten steigt weiter an

Für interessierte Bürger bietet der jährlich erscheinende Verfassungsschutzbericht Einblicke in die verfassungsfeindlichen, insbesondere rechts- und linksextremistischen Tendenzen in Deutschland. Als Herausgeber des Berichts fungiert das Bundesministerium des Inneren, erstellt wird er vom Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) – allerdings obliegt auch die Endredaktion stets dem Bundesministerium des Inneren. Heute stellten Bundesinnenminister Horst Seehofer und Verfassungsschutzpräsident Thomas

[...]
Museum 17.06.2020

Neues Exponat: MAD-Observationsfahrzeug im Deutschen Spionagemuseum

Viele der in der Dauerausstellung des Deutschen Spionagemuseums gezeigten über 600 Exponate aus der Welt der Geheimdienste sind entsprechend ihrem Einsatzzweck sehr klein und handlich konzipiert. Das macht auch Sinn, nur so lassen sich raffinierte Mikrokameras, geheime Transportbehälter und selbst Waffen unauffällig nutzen. Doch die Arbeitsgebiete der Geheimdienste sind vielfältig und für bestimmte Operationen kommen

[...]
Spionage-Themen 12.06.2020

Fehlerhafte Gesichtserkennungssoftware: Technologie-Konzerne reagieren auf Kritik

Seit Jahren ist der Einsatz von Gesichtserkennungssoftware in vielen Ländern ein elementarer Teil der Polizeiarbeit. Das gilt besonders für die USA oder Großbritannien, aber auch in Deutschland erfreut sich die Methode wachsender Beliebtheit – auch wenn der Einsatz hierzulande noch Gegenstand heftiger Diskussionen ist. Das Angebot von Gesichtserkennungssoftware wächst und die Anbieter wenden sich in

[...]
Spionage-Themen 25.05.2020

Fake News und Verschwörungstheorien um den Corona-Virus

Durch die Corona-Krise mit ihren tiefgreifenden sozialen Auswirkungen sind viele Menschen verunsichert. Diese aus der neuartigen Situation resultierende Ungewissheit ist der perfekte Nährboden für die Verbreitung von Fake News und Verschwörungstheorien. Denn diese bieten vermeintlich simple Erklärungen für komplexe Vorgänge sowie klare Feindbilder und erreichen so viele Personen. Solche Entwicklungen werden zusätzlich gefördert durch Personen

[...]
Museum 11.03.2020

Rückblick: Der Schutz unserer Daten. Axel Voss vs. Ulrich Kelber

Daten sind die Währung und der Treibstoff der digitalen Welt, Daten müssen geschützt, aber auch genutzt werden. Dazu braucht es moderne und an das digitale Zeitalter angepasste Regeln, beim Schutz unserer Daten ebenso wie bei einem zeitgemäßen Urheberrecht. Immerhin in diesem Punkt konnten sich der Beauftragte des Bundes für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Ulrich

[...]
Museum 02.03.2020

„Daten als Währung“: Deutsches Spionagemuseum vergibt Sonderpreis beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder

In der vergangenen Woche wählte die Bundesjury auf ihrer Sitzung in Hamburg aus insgesamt 1900 Einsendungen die 33 Sieger. Elf von ihnen wurden für herausragende themenspezifische Beiträge mit Sonderpreisen ausgezeichnet. Auch in diesem Jahr hatte das Deutsche Spionagemuseum einen Sonderpreis unter dem Titel „Daten als Währung“ ausgeschrieben und mit 1000€ dotiert. Unter dutzenden eingereichten Beiträgen

[...]