Geschlossen bis auf weiteres

Spionage-Themen 06.11.2017

Der größte Skandal des jungen BND: Vor 56 Jahren wurde Heinz Felfe verhaftet

Doppelagenten sind der Alptraum jedes Geheimdienstes. Sie schaden immer zweimal, einerseits durch ihren Geheimnisverrat an den Gegner und zudem durch den Imageschaden bei ihrer Enttarnung. Am 6. November 1961 wurde der bis dahin größte Doppelagent der Bundesrepublik Deutschland verhaftet. Heinz Felfe trat den ersten großen Skandal um den BND los.

[...]
Spionage-Themen 22.10.2017

Der wichtigste Doppelagent im Kalten Krieg? Vor 55 Jahren wurde Oleg Penkowski verhaftet

Doppelagenten gehören für Geheimdienste entweder zu den wertvollsten Quellen – oder zu den gefährlichsten Verrätern. Auch wenn technische Spionage im Laufe der Zeit eine Vielzahl an Möglichkeiten entwickelt hat, um in die Arbeit eines feindlichen Nachrichtendienstes einzudringen, die Arbeit einer menschlichen Quelle, die mitten „im Fleisch“ des Feindes sitzt, ist mit Technik nicht aufzuwiegen. Wertvolle

[...]
Spionage-Themen 01.09.2017

Spionagetechnik: Informationsaustausch mit toten Briefkästen und Containern

Nachrichtendienste sammeln und analysieren alle Arten von Informationen. Besonders relevant sind streng geheime Dokumente, Fotografien und ähnliches, die zum Teil so brisant sind, dass sie sich nicht auf den üblichen Kommunikationswegen überliefern lassen. Ihre Entdeckung könnte das Leben der Quelle oder auch das Ansehen des spionierenden Landes gefährden. Seit der Antike setzen Spione für diese

[...]
Museum 15.08.2017

Rückblick: Bonds Bösewichte und die Wirklichkeit

In der sich ständig verändernden Welt des Films gibt es seit 1962 einen Fixstern, auf den immer Verlass ist: Bond. James Bond. Gerade erst hat Daniel Craig zugestimmt, für eine Rekordgage auch im 25. Film der Reihe den Geheimagenten Ihrer Majestät zu geben. Bond bleibt, seine Gegenspieler ändern sich. Jeder seiner Aufträge führt Bond unweigerlich

[...]
Spionage-Themen 07.08.2017

Die Realität hinter dem Mythos James Bond

So überzeichnet diese Figuren zum Teil wirken, so überraschend ist es, dass sie mehr mit der Realität gemein haben, als vielen Kinobesuchern bekannt ist. Diesen Freitag werden sich renommierte Bond-Experten im Deutschen Spionagemuseum mit den legendären Bösewichten aus der 007-Reihe beschäftigen.

[...]