Geschlossen bis auf weiteres

Museum 12.09.2016
Franz-Michael Günther (Initiator und leitender Kurator) und Robert Rückel (Direktor)

Spy Museum Berlin wird zum Deutschen Spionagemuseum

10 Monate nach der Eröffnung benennt sich das „Spy Museum Berlin“ in Deutsches Spionagemuseum um. Der Initiator des Spionagemuseums und leitende Kurator der Dauerausstellung Franz-Michael Günther kehrt in seiner alten Funktion an das Museum zurück. Neuer Direktor des Hauses ist Robert Rückel, der Gründungsdirektor des DDR-Museums.

[...]
Spionage-Themen 05.09.2016

Tag des offenen Denkmals – BStU Erfurt, Außenstelle

Zum Tag des offenen Denkmals öffnet die Außenstelle der Stasi-Unterlagenbehörde in Erfurt am 11. September 2016 ihre Türen. In einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert können am kommenden Sonntag alle Bereiche des dortigen Archivs erkundet werden. Neben Ausstellungen und Archivrundgängen findet um 14 Uhr auch ein Vortrag zum Thema „Wie die Stasi Geruchskonserven herstellte“ statt.

[...]
Museum 29.08.2016

Lange Nacht der Museen – Geschüttelt, nicht gerührt

Am vergangenen Samstag, den 27. August 2016, fand zum 36. Mal die Lange Nacht der Museen in Berlin statt. Im Februar 1997 wurde diese von den Berliner Museen ins Leben gerufen.

[...]