Wir haben wieder für Sie geöffnet!

Museum 24.08.2017

Deutsches Spionagemuseum verlost Freitickets zum Kinostart von Atomic Blonde

Heute kommt mit der US-Produktion “Atomic Blonde” ein actiongeladener Spionagethriller in die deutschen Kinos. Der Film spielt zur Zeit des Mauerfalls in Berlin – der Hauptstadt der Spione. Charlize Theron ist als Agentin auf der Suche nach brisanten Informationen. Den Besucher erwarten atemberaubende Action-Szenen, viel Sex-Appeal und ein nostalgischer Soundtrack. Wir haben uns den Film

[...]
Spionage-Themen 22.08.2017

Faktencheck: „Verräter. Tod am Meer“. Ein ZDF-Krimi über die RAF-Stasi-Connection

Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR, ebenso wie sein großer Bruder des sowjetischen KGB wurden bereits Ende der 1970er Jahre verdächtigt, mit Linksterroristen im Westen in Verbindung zu stehen. Spätestens nach dem Untergang der DDR kam dann die Gewissheit: die DDR hatte RAF-Terroristen Unterschlupf gewährt, freies Geleit über das Territorium der DDR garantiert und sogar

[...]
Museum 21.08.2017

Deutsches Spionagemuseum ist meistbesuchtes Museum der Langen Nacht 2017

Schon im Vorhinein war klar, dass die Berliner Lange Nacht der Museen 2017 ein außergewöhnliches Ereignis werden würde. Immerhin handelte es sich um das 20-jährige Jubiläum der Kulturveranstaltung. Das Motto: „Made in Berlin“. Denn vor 20 Jahren entstand hier die Idee, die zahlreichen Museen der Stadt eine Nacht im Jahr den interessierten Besuchern mit nur

[...]
Spionage-Themen 19.08.2017

Vom Verfassungsschutz nach Moskau. Vor 32 Jahren lief Hansjoachim Tiedge in die DDR über

Grenzübergang Helmstedt-Marienborn, die Nacht vom 18. auf den 19. August 1985. Aus dem „Interzonenzug“ von Hannover kommend steigt ein schwer übergewichtiger Herr und legt den DDR-Grenzern, die sämtlich aus den Reihen der Hauptabteilung VI der Staatssicherheit kommen, seinen Dienstausweis vor. „Da müssen Sie wohl in Berlin anrufen“, flüstert er dem verdutzten Grenzer zu. Hansjoachim Tiedge

[...]
Museum 15.08.2017

Rückblick: Bonds Bösewichte und die Wirklichkeit

In der sich ständig verändernden Welt des Films gibt es seit 1962 einen Fixstern, auf den immer Verlass ist: Bond. James Bond. Gerade erst hat Daniel Craig zugestimmt, für eine Rekordgage auch im 25. Film der Reihe den Geheimagenten Ihrer Majestät zu geben. Bond bleibt, seine Gegenspieler ändern sich. Jeder seiner Aufträge führt Bond unweigerlich

[...]
Museum 11.08.2017

Spionagemuseum verlost Karten zum Live-Event mit Bestseller-Autor John le Carré

Wenn es um Agententhriller und Spionagegeschichten geht, ist John le Carré ist ohne Frage einer der bedeutendsten Autoren weltweit. Seine Bücher erleben international unzählige Auflagen, John le Carré selbst wurde vielfach mit Literaturpreisen geehrt. Zahlreiche seiner Werke wurden zudem erfolgreich verfilmt. Dazu gehören unter anderem „Der Spion, der aus der Kälte kam“, „Dame, König, As,

[...]