Geschlossen bis auf weiteres

Spionage-Themen 08.03.2021

Internationaler Frauentag 2021 – Frauen an der Spitze von Geheimdiensten

Geheimdienstarbeit gilt oft als Männerdomäne. Dabei spielten Agenteninnen schon immer eine Rolle im Spionagegeschäft. In den Führungspositionen der Geheimdienste allerdings suchte man Frauen lange vergebens. Aber in den letzten Jahren hat sich in dieser Hinsicht so manches getan.

[...]
Spionage-Themen 02.03.2021

BND wirbt mit außergewöhnlicher Cyber-Kampagne um Hackernachwuchs

Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche verändert auch die Welt der Spionage. Geheimdienste sind auf die begehrten IT-Spezialisten angewiesen, um den aktuellen Herausforderungen gewachsen zu sein. Mit einer ungewöhnlichen Kampagne versucht der BND nun, für Hacker attraktiver zu werden.

[...]
Spionage-Themen 25.02.2021

The Spy‘s Gambit – Schach und Spionage

Manchen Themen geht es wie dem Wein – mit dem Alter werden sie immer besser. Das bezieht sich nicht nur auf die Spionage als einem der ältesten Gewerbe der Welt. Auch das Schachspiel erlebt derzeit einen Boom wie selten in seiner jahrhundertelangen Geschichte. Beide Themen haben mehr miteinander gemein, als es auf den ersten Blick erscheint.

[...]
Spionage-Themen 17.02.2021

EU-Bürgerinitiative fordert Verbot biometrischer Massenüberwachung

Biometrische Datenerfassung steht nicht erst seit den Enthüllungen um umstrittene Anbieter von Bilddatenbanken wie Clearview im Fokus der Kritik von Datenschützern. Die EU-Kommission eine Bürgerinitiative zugelassen, die eine Beschränkung des Sammelns und Verwendens biometrischer Daten fordert.

[...]
Spionage-Themen 11.02.2021

Mit rutschenden Hosen – Der letzte Agentenaustausch auf der Glienicker Brücke am 11. Februar 1986

Mehrmals stand die Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Ein letztes Mal kam es dort im Februar 1986 zu einem Austausch gefangener Agenten zwischen Ost und West. Das Ereignis wurde mit großem medialen Interesse verfolgt.

[...]
Spionage-Themen 05.02.2021

Geschichte der biometrischen Datenerfassung 4: DNA-Analyse

Schnell haben die Vorteile einer DNA-Analyse bei der Identifikation von Personen anhand von kleinsten Spuren zur Etablierung des Verfahrens im Bereich der forensischen Kriminalistik geführt. Aber auch Geheimdienste und Spezialeinheiten setzen die Technik für ihre Zwecke ein.

[...]