Wir haben wieder für Sie geöffnet!

Event date: 29.05.2017 19:00

Face Detection – Geschichte und Abwehrversuche

From 1 to 100 Pixels: Facial Recognition and the Power of Photography

Automatische Gesichtserkennung durch Computerprogramme ist eines der Werkzeuge, mit deren Hilfe Videoüberwachung entscheidend vorangetrieben wird. Doch wie immer bei tech­nischen Neuentwicklungen lassen auch verschiedene Abwehrmechanismen und Tricks nicht lange auf sich warten. Kann man sich durch geschicktes Auflegen von Make-up oder Tarnkleidung gegen Gesichtserkennung schützen?

Adam Harvey erklärt, wie viele Informationen sich aus einem Bild mit nur 100 Pixeln extrahieren lassen. Er wird in seinem Vortrag dem Begriff „Facial Recognition“ historisch auf die Spur gehen und aufzeigen, wie Wissenschaftler oder Algorithmen Gesichter analysieren. Zudem werden von ihm entwickelte Ansätze zur Irritation dieser Mechanismen vorgestellt. Unter­stützt wird der Vortrag durch Videos einiger Experimente des Künstlers und technologischen Analysten.

 

Teilnehmer

Adam Harvey, Künstler & technologischer Analyst

 

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.

Eintritt frei