Öffentliche Veranstaltungen im Deutschen Spionagemuseum Berlin

Sven-Felix Kellerhoff und Bernd von Kostka eröffneten mit ihrem Buch „Hauptstadt der Spione“ im September 2016 unsere neue Veranstaltungsreihe. Seitdem begrüßen wir regelmäßig Experten und Zeitzeugen für Lesungen, Diskussionen, Vorträge oder Premieren bei uns. Egal, ob James Bond, Aids-Verschwörung, Facebook oder Edward Snowden – jegliche Themen rund um Spionage, Big Data und Datenschutz sind im Deutschen Spionagemuseum regelmäßig zuhause.

Event date: 20.02.2020 19:00

Smart Home

Podiumsdiskussion

Digitale Technologien bestimmen nicht nur unseren Arbeitsplatz, sondern dringen in alle Lebensbereiche vor. Doch die Digitalisierung unseres Zuhauses bringt auch Gefahren mit sich. Experten aus der Welt des Hacking, Datenschutzes und der Wirtschaft diskutieren diese zukunftsträchtigen Fragen.

[...]
Event date: 25.02.2020 19:00

Wilhelm Canaris

Podiumsdiskussion

Im NS-Staat stieg Wilhelm Canaris bis zum Chef des »Amtes Ausland/Abwehr« auf, war erst von Adolf Hitler begeistert und distanzierte sich dann vom »Führer«. War Canaris Widerständler? Anhand der wichtigsten Stationen in Canaris‘ Leben und neuesten Forschungsergebnissen gehen wir dieser Frage nach.

[...]
Event date: 27.02.2020 19:00

Die Kinder der Agenten

Podiumsdiskussion

Wie leben die Kinder von Agenten mit dem geheimen Doppelleben ihrer Eltern? Dieser Frage gehen vier Agentenkinder gemeinsam nach. Wer ahnte etwas von der Spionage der Eltern, wann und wie kam sie ans Tageslicht? Wie wirkt sich die Spionagetätigkeit der Eltern auf das Leben der Kinder aus?

[...]
Event date: 05.03.2020 19:00

Der Schutz unserer Daten

Podiumsdiskussion

Im Mai 2018 beschloss die EU die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Erstmals setzt ein Gesetz einen rechtlichen Rahmen für die Benutzung persönlicher Daten in ganz Europa. Sind die Regelungen zu komplex? Wer profitiert von den neuen Verordnungen? Wie steht es um die Informationsfreiheit?

[...]
Event date: 24.03.2020 19:00

Alles geheim?

Podiumsdiskussion

Skandale wie die Snowden-Enthüllungen haben gezeigt, dass zwar immer mehr Informationen über die geheime Arbeit der Dienste ans Licht kommen. Wie arbeiten deutsche Nachrichtendienste? Wo sind sie transparent und was bleibt geheim? Dieser Frage gehen Experten aus Politik, Nachrichtendienst und Wissenschaft nach.

[...]